Magentos deutsche Bruttopreise auch in der Schweiz mit Schweizer Mehrwertsteuer verwenden

11. August 2011 § Keine Kommentare

Bei einem aktuellen Projekt gab es die Anforderung, die identischen Produkte mit gleichen Bruttopreisen wie für Deutschland eingestellt auch in der Schweiz zu verkaufen. Allerdings sollten hier natürlich die 8% für die Schweiz eingerechnet werden.

Gar nicht so einfach, da Magento standardmäßig den ursprünglichen Steueranteil ab- und dann den neuen (8%) wieder aufrechnet. Nach einigen wilden Konfigurationsszenarien mit den Magento Steuerregeln bin ich irgendwann bei folgender Konfiguration gelandet. Zunächst eine neue Website + Store + StoreView angelegt und in der Website-Konfiguration (abweichend vom Standard):

  • Konfiguration -> Verkäufe -> Steuer -> Standard Ursprung für Steuerberechnung -> Schweiz
  • Konfiguration -> Verkäufe -> Versandeinstellungen -> Herkunft -> Schweiz
  • Verkäufe -> Steuer -> Steuerzonen und -sätze verwalten -> Neuer Satz mit Land CH und 8% angelegt
  • Verkäufe -> Steuer -> Steuerregeln verwalten -> Produkte mit normalem Steuersatz (mein Steuersatz für alle 19% Produkte in DE) -> CH 8% eingefügt, CH 0% rausgenommen
  • Verkäufe -> Steuer -> Steuerregeln verwalten -> Versand (mein Steuersatz für Versand in DE) -> CH 8% eingefügt, CH 0% rausgenommen

Danach werden alle Preise, Versandkosten etc. korrekt berechnet. Das Einzige worauf man achten sollte, ist die Versandkostenberechnung wenn diese auf Entfernungen/Ländern basiert, da als Ursprung jetzt ja “Schweiz” ausgewählt ist. Das ist aber einfacher zu beheben als Magentos Steuerberechnung aufzubohren um das Ganze abzubilden ;)

Zwei nützliche Links zu dem Thema:

http://nutwerk.de/archives/29-Magento-Steuern-abhaengig-von-Lieferland-bei-Bruttopreisen.html

http://blog.imkenberg.de/magento-mehrwertsteuer-f%C3%BCr-einen-shop-der-europaweit-versendet-einstellen

Getaggt mit , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>