redmine / ChiliProject Mailabruf

Heute wollte ich für meine Projektverwaltung ChiliProject den automatischen Mailabruf konfigurieren. Da ich die Ruby Enterprise Edition nutze um Kontrolle und Geschwindigkeit zu haben, fand der Cronjob leider die gems nicht… der Fehler war

Missing the i18n 0.4.2 gem. Please gem install -v=0.4.2 i18n

und die Lösung war die Angabe des expliziten Gem-Path im Cronjob-Eintrag:

*/5 * * * * WEBUSER cd /pfad/zur/chiliproject/installation/; rake -f Rakefile redmine:email:receive_imap GEM_PATH="/usr/local/lib/ruby/gems/1.8" RAILS_ENV="production" host=imap.domain.com username=mailnutzer password=mailpasswort
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.