Schlagwort: Freeware

Exabuch 0.2 veröffentlicht

Meine damals aus der Not geborene Buchhaltungssoftware hat ja bekanntlich einen neuen Besitzer bekommen. Dieser Wechsel trägt erste Früchte in Form einer neuen Version von „Exabuch“. Wer also seine eigene kleine Buchhaltung ohne Streß und unnötigen Ballast abwickeln möchte, der

Getagged mit: ,

Buchhaltung leicht gemacht

Als Selbstständiger schreibt man nur wenige Rechnungen, und das auch meist ohne physische Waren. Die meisten Buchhaltungs/Wawi-Systeme sind daher völlig überladen für diese simplen Ansprüche. Also habe ich mich mal hingesetzt und was eigenes in RubyOnRails geschrieben.

Getagged mit: , , , ,

PHP-Docs mit einem jEdit Makro öffnen

Mein Lieblingseditor ist inzwischen jEdit, weil er auf so ziemlich jedem Betriebssystem läuft, unzählige (gute) Plugins bietet und sehr viele Sprachen unterstützt. Auch für PHP gibt es z.B. das Plugin „PHPParser“, das die aktuelle Datei parst und schnellen Zugriff auf

Getagged mit: , , , , ,

Ein Produktiv-System mit Open-Source Software aufsetzen

Alle paar Monate ist es soweit. Die Windows-Installation ist voll mit Resten von Programmen die man „mal eben“ installiert hat, auf dem Desktop sammelt sich unnützes Zeug, und langsam und instabil ist das Ganze auch noch. Zeit für eine Neu-Installation.

Getagged mit: , , , , ,

Nettes Time Tracking Tool, Freeware

Ich habe lange Zeit nach einem vernünftigen Tracking-Tool für die tägliche Arbeit an Projekten, E-Mails, privaten Projekten usw. gesucht… Die meisten Lösungen sind einfach zu aufgeblasen oder schlichtweg Schrott. Dieses Tool (ein Java Programm) verzieht sich in den Tray und

Getagged mit: , ,

Genialer kleiner Editor – PSPad

Ich benutze ihn schon eine ganze Weile, und will ihn nicht mehr missen. Dieser kleine Editor hat alles was man braucht, und noch ein bisschen mehr. Wer einen kleinen, schnellen, kostenlosen und komfortablen Hex- und Texteditor sucht, der sollte sich

Getagged mit: , ,
Top