Schlagwort: Getting Things Done

Buchhaltung leicht gemacht

Als Selbstständiger schreibt man nur wenige Rechnungen, und das auch meist ohne physische Waren. Die meisten Buchhaltungs/Wawi-Systeme sind daher völlig überladen für diese simplen Ansprüche. Also habe ich mich mal hingesetzt und was eigenes in RubyOnRails geschrieben.

Getagged mit: , , , ,

Mobiles Betriebssystem eyeOS in Version 1.0 erschienen

Gestern ist die neue Version des Online-Desktops eyeOS erschienen. Diese Software erlaubt es, eine komplette Desktop-Umgebung im Browser zu betreiben, die dann natürlich von überall verfügbar ist.

Getagged mit: , , , , ,

Howto: GTD mit Wikidpad

Die Software Wikidpad ist ein sog. Desktop-Wiki, das einem erlaubt ein persönliches Wiki auf dem eigenen Rechner zu betreiben. Mit ein paar Handgriffen lässt sich daraus ein gutes Getting-Things-Done Hilfsmittel machen.

Getagged mit: , , , ,

Linksammlung für Webworker und Autodidakten

Hier stelle ich eine Liste von lesenswerten Artikeln, Webseiten, Tutorials und anderen interessanten Informationsquellen zusammen.

Getagged mit: , , , ,

Ein Produktiv-System mit Open-Source Software aufsetzen

Alle paar Monate ist es soweit. Die Windows-Installation ist voll mit Resten von Programmen die man „mal eben“ installiert hat, auf dem Desktop sammelt sich unnützes Zeug, und langsam und instabil ist das Ganze auch noch. Zeit für eine Neu-Installation.

Getagged mit: , , , , ,

MonkeyGTD in deutsch

Bisher habe ich für meine Projektverwaltung nach der „Getting Things Done“ Methodik die Software WikiPad benutzt. Was mich dabei stört ist die Bindung an eine Plattform und die mäßige Portabilität. Daher probiere ich momentan die für GTD optimierte Version vom

Getagged mit: , , , , ,

Der virtuelle Chef

Angeregt durch den Printable CEO von David Seah habe ich eine deutsche Version davon entwickelt, die ich den „virtuellen Chef“ nenne. Das Prinzip ist einfach: Immer wenn man eine Aufgabe erledigt, füllt man eines der bunten Kästchen mit einem Bleistift

Getagged mit: , , ,
Top